"Wir zeigen sehr viel von unserem Innersten..." Interview mit Patrick Frey, Roseway, Kloten

Patrick Frey (36) spielt seit 2007 Improvisationstheater (Impro). Er ist Ensemble-Mitglied bei Roseway, Kloten.

 

Wie kamst Du zum Improspielen?

 

Meine damalige Freundin (heute Frau) hat mich an/in "so ein Theater" geschleppt (lustigerweise war es sogar Roseway). Habe dieses Theater gesehen und war angefixt.

 

Wie erklärst Du Impro in zwei bis drei Sätzen?

 

Du. Deine Gespähnli. Das Publikum. Emotionen. Ehrlichkeit. Fantasie. -> Let's rock!

 

Wieso soll ich als Zuschauerin Improvisationstheater schauen gehen?

 

Weil es jedes Mal etwas Neues zu sehen gibt und man nicht weiss, was passiert. Es ist auch eine der ehrlichsten und direkten Arten des Theaters. Wir zeigen sehr viel von unserem Innersten und dies macht uns auch verletzlich. Auf eine gute Art und Weise.

 

Was bringt Dir Impro persönlich?

 

Ich merke in meinem Job, bei Kundengesprächen sehr schnell was einen Kunden interessiert und was er gut findet und was nicht. Dadurch kann ich sofort reagieren und ihm genau das zeigen was ihn interessiert. Dies begeistert die Kunden. Sie fühlen sich enorm verstanden.

 

Dein lustigstes Impro Erlebnis, dass Dir zu "Pleiten, Pech und Pannen" einfällt?

 

Als Jean-Lucs Hose hinten gerissen ist und er wunderbar weiter gespielt hat.

 

Welche Interview-Frage möchtest Du Dir selber stellen und beantworten?

 

F: Sahst Du immer schon so unglaublich gut aus oder erst seit Du Impro spielst?

 

A: Danke für diese wunderbare Frage. Da werde ich grad etwas verlegen...Ihr könnt mich also jederzeit wieder interviewen... Ich möchte mich aber an dieser Stelle bei meinen Eltern und deren Genen ganz herzlich bedanken. Danke. Merci. #superGmachtMami.

 

Dein nächster Auftritt?

 

23. September 2017 in Dielsdorf ALL IN in einem super lässigen Theater! 

 

Welche Frage(n) soll ich dem nächsten Interviewgast in Deinem Namen stellen?

 

[...tolle Frage...] Diese Frage erscheint im nächsten Interview in einem Monat.

 

Vielen Dank für dieses tolle Interview Patrick!

 

Für das Interview: Manuela Ming

 

PS: Über dieses - mein erstes - Interview freue ich mich wie eine Schneekönigin! Bei der Zusammenstellung der Fragen habe ich mir so einiges überlegt. Ich habe mir schon gedacht, dass die Antworten darauf vielversprechend sein könnten. Meine Erwartungen wurden übertroffen! #FreudeHerrscht

Kommentar schreiben

Kommentare: 0